Übersetzung Sadashiva Charitamrita

Die Übersetzung der Shri Sadashiva Charitamrita


Wir sehen es als ein Geschenk an die gesamte Menschheit an, dass sich die göttliche Shiva-Energie in Form von Babaji öffentlich inkarniert hat, zuletzt von 1970 bis 1984. Sein Wesen bleibt selbst für die Menschen, die das Glück hatten, ihm im Körper persönlich zu begegnen, ein Geheimnis. Das Buch „Shri Sadashiva Charitamrita,“ übersetzt: „Der Nektar von Sadashivas Wesen und Wandel“ hilft uns dabei, einige Aspekte und Zusammenhänge der Mysterien ‚Shiva‘ und ‚Babaji‘ zu erfassen. Es hilft uns, die verschiedenen Inkarnationen Shivas und Geschehnisse in die hinduistische Tradition einzuordnen. 

Das Buch wurde größtenteils schon vor 1970 niedergeschrieben. Der Heilige Mahendra Baba beauftragte damals seinen Schüler Vishnu Datt Shastriji, dieses Buch über die ‚Spiele Shivas‘ zu schreiben, von den Gesprächen der Götter untereinander über die verschiedenen Inkarnationen in den Epochen von Rama und Krishna bis hin zum ‚Alten Haidakhan Baba‘. Während Shastriji dieses Werk schrieb, besuchte Mahendra Maharaj ihn fast wöchentlich, um den Fortgang seiner Arbeit zu begleiten.

Nach seiner Manifestation als ‚Bhole Baba‘ diktierte Babaji dem Shastriji das letzte Kapitel des Werkes.

Babaji selbst sagte einmal, dass ein jeder dieses Buch zu Hause haben sollte, weil es ein tiefes Wissen enthält und eine wertvolle Hilfe auf unserem spirituellen Weg ist.

Babajis Energie und seine Liebe waren deutlich spürbar, als Lesungen dieses Buches mit Ushi Puri im Ashram stattfanden. Dabei hat sie nicht nur Teile ins Englische übertragen, sondern auch viele sprachliche Bilder in unsere Zeit übersetzt und Hintergründe erläutert.

Das ganze Übersetzungsprojekt ist eine große Herausforderung und wird uns noch einige Jahre beschäftigen. Von insgesamt über 1300 Seiten ist bereits gut die Hälfte ins Deutsche übersetzt.

Bis zur Fertigstellung findet sich ein kleiner Ausschnitt der Übersetzung für Interessierte als E-Book über einen Link unten. Auch werden im Bhole-Baba-Ashram von Zeit zu Zeit Lesungen dieses Buches veranstaltet. 

link zum ebook

Bankverbindung für Spenden zur Übersetzung des Buches:

Kontoinhaber: Dieter Jahnke

IBAN: DE28 1005 0000 6103 3581 81

BIC: BELADEBEXXX (Sparkasse Berlin) 

Link mit weiteren Infos [http://www.babaji-sadashiva-caritamrta.de/]

Link zum E-book [https://www.bookrix.de/_ebook-mahendra-baba-shri-sadashiva-caritamrta/]

 

Das indische Originalbuch (in Devanagari-Schrift) kann im Oaseladen in Rieferath erworben werden (Preis rd. 20 €); Kontakt: www.oaseladen.de bzw. Tel.: 02243-3308 

Jagadambe fragte Shiva, ob er nicht selbst auf die Erde herabsteigen wolle,
um der Welt zu helfen.

Shiva antwortete auf diese Frage mit den folgenden Worten:

Um dich glücklich zu machen, werde ich als Shri Sadguru Mahavatar Baba Haidakhan auf der Erde erscheinen.

Dann sprach Jagadambe:

Da ich die andere Hälfte deines Bewusstseins bin, werde ich als dein erster Schüler erscheinen. Ich möchte dir deinen Weg auf der Erde bereiten und deinen Ruhm verkünden. Ich werde dir und allen Menschen auf der Erde helfen. Als dein Schüler würde ich stets bei dir sein. Mein Name soll Shri Maharaj Charanashrit Paramguru sein.

Dann sprach Shiva:

Wenn ich auf der Erde in der Kumaon-Region erscheine, inkarniere ich in einer Höhle am Fuße des Kailash. Ich werde als unsterblicher Heiliger auf der Erde sein, ich werde ein zeitlang in der Höhle bei Haidakhan meditieren. Denn dort finden wir das Kraut der Haira, die Gautama Ganga fließt dort ununterbrochen, und sehr nahe an diesem Ort ist die wunderschöne Höhle bei Haidakhan Vishwa Mahadham, der Ort der sehr berühmt werden wird. Ich werde als Baba Haidakhan bekannt werden. Die Menschen, die dort wohnen werden meinen ersten Darshan erhalten in der Form eines göttlichen, reinen und friedvollen Gurus.

Dies und viel, viel mehr ist der Inhalt des Buches Sadashiva Charitamrta....

Der Bhole Baba Ashram

Vor mehr als 35 Jahren ins Leben gerufen, basiert der Bhole Baba Ashram auf den Lehren einer indischen Inkarnation des berühmten Haidakhan Baba, Babaji, der im Norden Indiens in einer Höhle erschienen ist.
Er ist eingegliedert in einen gemeinn. Verein, der Deutschen Haidakhan Gesellschaft e.V.

Kontakt

Mail: ashram@babajiashram.de


Deutsche Haidakhan Gesellschaft e.V.

Bhole Baba Ashram
Kalkstück 11
51570 Windeck-Rieferath

Tel.: +49 (0)2243 6603
Fax: +49 (0)2243 911 623